Behandlungseinheiten-Wichtige zahnärztliche Anhaltspunkte

Bei Behandlungseinheiten ist nicht nur das Design wichtig! Viele Kataloge
und Zeitschriften ermöglichen den Zahnärzten ein breites Spektrum
an Auswahl für stilsichere Behandlungseinheiten, aber worauf der Käufer
seine Aufmerksamkeit richten sollte ist in den meisten Fällen nicht eindeutlich
rauskristalisiert. Daher haben wir für Sie hier ein paar wichtige Anhaltspunkte:

Technische Vorraussetzungen:

Der Zahnarzt muss bspw. darauf achten ob die Anschlüsse der Behandlungseinheit
mit dem im Behandlungsraum übereinstimmen.

Benutzerfreundlichkeit:

Er müsste darauf achten ob das Design benutzerfreundlich und ggf. für
Kinder ansprechend ist.

Finanzierung:

Über die Finanzierung einer Behandlungseinheit sollte der Zahnarzt folgende
Richtlinien in Erfahrung bringen, das er nur auf einen Zinsarmen Kredit eingeht
um so die Finanzierung von statten bringt oder aber das er den Kostenbetrag
von Anfang an zusammen hat, so das die Praxis keine langfristigen Kostenabgaben
hat.

Die Behandlungseinheit M 1 von Sirona ist der Rolls-Royce unter den Behanen.
Ab 45 000 Euro muss der statusbewusste Dentalmediziner auf den Tisch legen für
den Erwerb dieser Behandlungseinheit.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.