Energie sparen – Was muss man beachten

Wenngleich viele Stromanbieter im Augenblick keine oder nur sehr moderate Strompreiserhöhungen planen, so liegen die Preise für Strom doch deutlich höher als noch vor einigen Jahren. Daher ist es für jeden Verbraucher sinnvoll, sich auch weiterhin mit dem Thema Energie sparen zu beschäftigen.

So liegt es nahe, dass man in seinen eigenen vier Wänden alle elektrischen Geräte nach ihrem Energieverbrauch kontrolliert. Oftmals sind Kühlschränke oder Gefriertruhen so alt, dass sie einen sehr hohen Energieverbrauch haben und ausgetauscht werden sollten. Von Zeit zu Zeit bieten die örtlichen Energieversorger ihren Kunden sogar Rabatt-Gutscheine an, wenn sie sich für den Kauf eines energiesparenden Gerätes entscheiden. Auch ist zu überlegen, ob man bestimmte Geräte wirklich immer in Betrieb halten muss. Wenn z.B. in einer Gefriertruhe wenig Eingefrorenes liegt, kann dieses auch in ein möglicherweise vorhandenes Gefrierfach im Kühlschrank gelegt und die Gefriertruhe ausgeschaltet werden.

Das gilt im übrigen auch für Fernseher oder Radiogeräte, die in vielen Haushalten den ganzen Tag über nur deswegen angeschaltet sind, um ein wenig Unterhaltung zu haben. Dem Programm wird meist nicht gefolgt.
Daher ist es auch im Sinne von energie sparen notwendig und sinnvoll, dass alle Geräte mit Stand-By-Modus ausgeschaltet werden und man im Haushalt alle Glühlampen durch Energiesparlampen austauscht.

1 comment

  • Hallo ich habe ein Energieprojekt in der Schule. Heute sollen wir internet recherchen machen. Dabei ist die frage „Weshalb ist es erforderlich, sparsam mit Energie umzugehen?“. Ich würde mich freuen wenn mir einer die Frage beantworten könnte.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.