Ergonomische Schreibtischstühle – so sinnvoll sind sie












Beim Kauf einer Büroeinrichtung denken die meisten Menschen an eine ansprechende Optik, sie denken weniger an die Gesundheit ihres Rückens. Besonders diejenigen, die lange Stunden am Tag im Sitzen arbeiten müssen, sollten großen Wert auf einen ergonomischen Schreibtischstuhl legen, denn nur so können Rückenschmerzen auf Dauer vermieden werden.

Was zeichnet einen ergonomischen Schreibtischstuhl aus?

Um den Rücken zu entlasten, ist es wichtig, dass sich der Schreibtischstuhl der natürlichen Form der Wirbelsäule anpasst und nicht umgekehrt. Aber wie soll der perfekte Stuhl aussehen und welche Anforderungen sollte er erfüllen? Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt es beim Fachhändler oder auch im Internet. Besonders das Internet ist hier eine sehr gute Informationsquelle. Wichtig ist zum Beispiel, dass sich der Schreibtischstuhl in der Höhe verstellen lässt, denn so kann der Stuhl immer an die Körpergröße desjenigen angepasst werden, der gerade am Schreibtisch arbeitet. Wer gesund sitzen möchte, muss aufrecht sitzen können und Ober- sowie auch Unterschenkel müssen in einem rechten Winkel zueinanderstehen. Nur der rechte Winkel entlastet die empfindlichen Gelenke und wirkt Rückenschmerzen effektiv entgegen.

Optimal sitzen

Nicht nur der richtige Schreibtischstuhl ist wichtig, wenn es um die Gesundheit der Wirbelsäule geht, auch die Sitzhaltung spielt eine wichtige Rolle. Um Schmerzen zu vermeiden, sollte die Sitzposition öfter gewechselt werden, und auch von Zeit zu Zeit aufzustehen und ein paar Schritte zu machen, kann sehr hilfreich sein, wenn es um einen gesunden Rücken geht. Der Rücken muss bei langem Sitzen Schwerstarbeit leisten und das gilt im Besonderen für die Muskulatur des Rumpfes. Sie muss die Position halten, kann aber nicht bewegt werden und deshalb muss sie immer wieder entlastet werden. Die Höhe des Bürostuhls sollte immer so eingestellt werden, dass beide Fußsohlen auf der Erde stehen, denn auch das ist eine Wohltat für die beanspruchte Wirbelsäule.

Foto: Picture-Factory – Fotolia

(Werbung)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.