Fazit E3 – Spielekonsolen und Ihre Zukunft

Am Ende der Electronic Entertainment Expo, kurz E3, in Kalifornien waren wieder viele Neuigkeiten mit von der Partie. Die Vertreter der Spielekonsolen, Microsoft, Sony und Nintendo haben einiges an Neuem präsentiert. Neben neuen Spielen für die einzelnen Konsolen, darunter Blockbuster, wie Halo: Reach und Gran Tourismo 5, bieten PS3, XBox 360 und Nintendo DS auch Weiterentwicklungen im Bereich der Steuerung und Technologie an. Die Zukunft der Konsolen scheint in der neuartigen Bewegungssteuerung, bei Sony Move und bei Microsoft Kinetic genannt, und den Einsatz von 3D Technologien zu liegen. Insbesondere Sony und Nintendo bieten bereits 3-D Konzepte an, wenngleich mit völlig unterschiedlichen Technologien. Während Sony die 3-D-Technologie mit einer Brille ermöglicht, hat Nintendo ein System entwickelt, mit dem es ganz ohne Brille durch ein sogenanntes stereoskopischen 3-D-Display möglich ist, den Effekt auf dem Nintendo 3DS zu erfahren.

Die verschiedenen neuen Spielkonsolen finden Sie hier:



Die Allround Konsole

Zusammen mit der Bewegungssteuerung Kinetic hat Microsoft eine im Design geänderte XBox 360 vorgestellt, welche mit einer 250 GB Festplatte daherkommt, ein wenig kompakter ist und in Klavierlack schwarz glänzt. Außerdem wurden ihr ein paar mehr USB-Anschlüsse verpasst und integriertes W-LAN, welches vorher als Zusatzteil gekauft werden musste. Die Entwicklung der Konsolen zu Allroundern, die sowohl (3-D-)Filme abspielen, sowie den bequemen Internetzugang im Wohnzimmer ermöglichen sollen, schreitet voran. Die Spielkonsole der Zukunft wird wahrscheinlich all diese Funktionen vereinen und nebenbei mit neuartiger Bedienungssteuerung auf einen Kontroller verzichten können.

Der Preise ist nach wie vor entscheidend

Die Frage, welche der genannten Spielkonsolen einem am besten gefällt, hängt ganz klar von den Präferenzen jedes Einzelnen ab und kann generell nicht beantwortet werden. Neben Hardwareunterschieden und Ausstattungsmerkmalen spielt wahrscheinlich der Preis der Konsolen eine entscheidende Rolle beim Kauf. Die meisten Spiele sind auf beiden Geräten verfügbar bis auf einige Ausnahmen, die exklusiv von der einen oder anderen Konsole angeboten werden. Um den bestmöglichen Preis für eine der auf dem Markt befindlichen Spielekonsolen zu finden, bietet sich der Einsatz einer Preissuchmaschine im Internet an.

Foto: madkhemist – Fotolia.com

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.