HTC HD2: Multimedia-Spass vom Feinsten

Das neue HTC überwältigt seine Nutzerschaft mit einem vorher noch nie dagewesenen Display mit einer Grösse von 4,3 Zoll. Lesen Sie mehr über das Multimedia-Genie.

HTC HD2: Speed und Business in einem

Das auffälligste Detail des neuen HTC HD2 ist das riesige Display. 4,3 Zoll erlaubt schliesslich viel Spielraum für vielerlei Anwendungen. So wirbt der Hersteller auf Plakaten mit „Handywood“, um auf die Multimedia-Fähigkeiten des Geräts hinzuweisen. Tatsächlich eignet sich das Gerät aufgrund der Displaygrösse und Auflösung von 800 x 480 Pixeln wunderbar zum Anschauen von Filmen. Die Bildschärfe und der Kontrast sind zudem hervorragend auf dem Display. Das Handy wird betrieben von Windows-Mobile und verfügt über einen gut ansprechenden kapazitiven Touchscreen, der von einem 1GHz-Prozessor befeuert wird. Laut Tests, öffnen sich die Applikationen sehr schnell. Alles scheint flüssig und stabil zu laufen. Damit der User auch von Anfang an loslegen kann, wird das Gerät mit vorinstallierten Applikationen wie Facebook, Twitter und Youtube geliefert. Man darf bei all den Features nicht vergessen, dass das Gerät auch Business-Qualitäten aufweist. So fehlen Push-E-Mail, Office-Funktionen und weitere Features nicht. Was leider fehlt sind Sprachsteuerung und Videotelefonie. Schade, denn bei einer Prozessor-Leistung von 1 GHz dürften solche Funktionen keine Hürde für das HTC HD2 darstellen.

HTC HD2: Multimedia und Navigation

Wie bereits erwähnt, ist das Gerät bestens als Multimedia-Gerät geeignet. Hinzu kommt, dass das Smartphone eine 5MP-Kamera bereit hält mit Auto-und Berührungs-Fokus. Schön anzusehen: Das Gerät schiesst Bilder im Breitbildformat 16:9. Das kommt auf HD-fähigen Fernsehern gut zur Geltung. Auch im Bereich Musik überzeugt das Gerät. Neben Musik bietet das Smartphone auch mit einem UKW-Radio ausgestattet. Da dürfen natürlich die 3,5 mm Kopfhörer nicht fehlen. Wie es bei modernen Handys heute die Regel ist, hat auch das HTC HD2 einen GPS-Empfänger an Bord. Gemeinsam mit Google-Maps wird eine zuverlässige Navigation gewährleistet.

HTC HD2:Äusseres und Allgemeines

Bei einem so grossen Display darf man kein Fliegengewicht erwarten und so bringt das Gerät stolze 160 Gramm auf die Waage. Andererseits ist die Verarbeitung des Smartphones top, denn nichts wackelt. Ein so grosses Display und ein Gerät mit so vielen Multimedia-Funktionen saugt natürlich stark an der Akkuleistung und da wären wir auch beim nächsten Schwachpunkt des Geräts. Der Akku ist bereits nach 3 Stunden leer gesaugt. Bei den Schwächen darf man jedoch nicht die Stärken des HTC HD2 aus den Augen verlieren. Das Besondere an dem Gerät ist nämlich, dass es sich den Bedürfnissen des Users anpasst. Der Homescreen, also der Ausgangsbildschirm, lässt sich frei anpassen. Weiteres Schmankerl: Das Display dunkelt ab, sobald man es an sein Ohr hält.

HTC HD2: Display a la carte

Der hochauflösende Touchscreen reagiert schnell und ohne Macken auf die Berührungen. Dabei kann man sich aussuchen, ob man das Gerät via Fingerzeig oder Stylus bedienen möchte. Das Tippen dürfte auf der virtuellen QWERTZ-Tastatur kein Problem darstellen, ist das Display im Vergleich zum iPhone doch grösser. User berichten, dass beide Möglichkeiten gut funktionieren. Auch das HTC HD2 verfügt über „Multitouch“ wie man es vom iPhone kennt. Was die Akustik betrifft leistet das Gerät einen soliden Dienst.

Fazit: Business und Spass in einem

Das HTC HD2 ist mobiles Büro und Handywood in einem. Es beherrscht auf erstaunliche Art und Weise den Spagat zwischen diesen beiden Welten, die nicht einfach zu überbrücken sind. Vor allem der riesige Touchscreen begeistert und macht einfach Spass. Diese Features machen das Gerät zu einem heiss begehrten Gadget.

Technische Daten HTC HD2

  • Maße: 120,5 x 67 x 11 mm
  • Gewicht: 157 g
  • Akku-Typ:Li-Ion
  • Akku-Laufzeit: 1.230 mAh
  • Standby-Zeit GSM: bis zu 490 Stunden
  • Sprechzeit GSM: bis zu 6,5 Stunden
  • Standby-Zeit UMTS: bis zu 390 Stunden
  • Sprechzeit UMTS: bis zu 5,75 Stunden
  • Antenne: intern
  • Speicher: 448 MB RAM, 512 MB ROM
  • Speichererweiterung: microSD
  • Diagonale: 4,3 Zoll (10,92 cm)
  • Auflösung: 480 x 800 Pixel
  • Farben: 65.536
  • Touchscreen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.