Samsung S8000 Jet: Schnelles Samsung

Auch Samsung hat sich eingereiht in den Kanon der iPhone-Konkurrenten. So schmeißt das Unternehmen das Samsung S800 Jet ins Rennen. Wie es sich macht, lesen Sie hier auf handy-smartphone.de

Samsung S8000 Jet: Die Telefonfunktionen

Menschen, die viel unterwegs sind, werden sich mit dem Jet 800 schnell anfreunden können, denn es funkt in allen Netzen. Darüber hinaus verfügt es über einen mächtigen Speicher, der bis zu 2000 Adressbucheinträge speichert. Personalisierbare Töne, Umgebungsprofile, ein Notizblock, Kalender und E-Mail sind ebenfalls dabei. Einzig die fehlende Sprachsteuerung tut weh. Ansonsten können sich die Telefonfunktionen des Geräts sehen lassen. Das Besondere an dem Gerät ist das AMOLED-Display, das hervorragend gestochen scharfe Bilder liefert. In diesem Bereich lässt das Samsung S800 Jet die Konkurrenz alt aussehen.

Samsung S8000 Jet: Widgets als kleine Informationsversorger

Ein gutes Argument für den Kauf des Jet 800 sind die so genannten Widgets. Diese kleinen Programme dienen als Informationsversorger zu allen erdenklichen Themen. Sie finden Platz auf dem Startbildschirm und bilden oftmals eine Art Schnellzugriff, um auf die eigentlichen Programme im Gerät zugreifen zu können. Widgets zeigen dabei schnell und akkurat die wichtigten Infos kurz zusammengefasst in einer Vorschau dar.

Samsung S8000: Multimedia-Features

Eine Stärke von Samsung-Handsets war schon immer der Bereich MP3-Klang. Der Transfer von Songs vom PC auf das Gerät klappt tadellos. Ein Radio ist ebenfalls vorhanden, welches auch einen sehr guten Klang aufweist. Ebenfalls verfügt das Gerät über einen Videoplayer, der sich sogar auf das DivX-Format versteht. Das erleichtert den User das Leben, denn er muss keine Filme mehr umkonvertieren, bevor er sie auf sein Handy spielen kann. Die Krönung im Bereich Multimedia ist die 5MP-Kamera. Die Bilder überzeugen und werden befeuert von LED-Leuchten.

Samsung S8000: Navigation

Bei einem Multimedia-Smartphone darf aufgrund der speicherintensiven Nutzung ein erweiterbarer Speicher nicht fehlen. Umso mehr verwundert es, dass das Gerät ohne Speicherkarte geliefert wird. Mit im Lieferumfang ist die Software „Route 66“. Die Nutzung des Service ist für 2 Jahre angelegt.

Fazit: Zugreifen

Das Gerät hinterlässt einen fast durchweg positiven Eindruck. Das Telefon verfügt über nette Multimedia-Features. Auch überhaupt hat das Gerät viele Funktionen, die einem das Leben erleichtern. Das Display gehört zu den grössten Stärken des Geräts. Zwar stösst das Gerät das iPhone nicht vom Thron des Lifestyle-Handys schlechthin, doch es ist allemal eine ernst zu nehmende Alternative.

Technische Daten Samsung S8000 Jet

  • Betriebssystem: Proprietäres OSStartzeit23
  • OSStartzeit: Bis zu 23 Sekunden
  • Netzstandards: GSM 850, 900, 1.800, 1.900 MHz
  • Sprechzeit: 14 Stunden
  • Displayfarben: 16.777.216
  • Displayauflösung: 800 x 480
  • Besonderheiten: Google Maps, Widgets, DivX-Unterstützung, Xvid-Player, Excange ActiveSync, HD-Klangoptimierung, Smart Unlock“, Dolfin-Browser, Ein-Finger-Zoom, 3D-Multimedia-Menü, 800-Mhz-ProzessorSpeicher1.456,0 MByteSpeicherkartemicro-SDDigicam4,92 Megapixel; LED-LichtCamcorder720 x 480 Pixel (VGA-Auflösung)
  • Kamera: 5 MP
  • Audio: MP3, AAC, AAC+. eAAC+, WMA, AMR, Midi, SP-Midi, i-melody, WAV, MMF, XMFUKW

1 comment

  • Hallo, ich habe Schwierigkeiten mit meinem Akku. Ohne das ich mit dem Handy etwas unternehme ist der Akku nach einem Tag leer. Ist das normal?

    Tschüss#
    Bernd

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.