Twitter

Twitter gilt als ein soziales Netzwerk, welches auch als öffentliches Tagebuch im Web bezeichnet wird. Gegründet worden ist die Microblogging Anwendung im Jahr 2006 und ist für das Veröffentlichen von Kurznachrichten gedacht. Es ist durch Twitter möglich, sich über verschiedene Informationen, die hier eingestellt werden, auf dem Laufenden zu halten. Es handelt sich im Grunde über einen großen Blog mit vielen kleinen Nachrichten. Man kann über das Netzwerk Blogs lesen und auch selber bloggen. Erlaubt sind Artikel mit 140 Zeichen und die Botschaft, welche an die Besucher von Twitter gegeben werden soll, muss mit diesen 140 Zeichen rübergebracht werden. Im Grunde ist es möglich, eine Nachricht dieser Länge zu verfassen und alles zu sagen, was man sagen möchte. Diese Art des Artikelverfassens nennt sich Microblogging. Jeder kann sich bei Twitter kostenlos ein Konto anlegen, ein Benutzerbild hochladen und einen Hintergrund wählen.

Twittern unmittelbar nach der Anmeldung

Nach der Anmeldung kann im Grunde gleich „getwittert“ werden. Es ist auch möglich, Freunde zu finden und kann auch andere User einfach in seiner Liste aufnehmen. Dies wird als following_me bezeichnet, wer selbst von anderen in eine Liste aufgenommen worden ist, wird als followers_me bezeichnet. Wer Twitter-Kollegen finden möchte, kann einfach die Funktion „Find People“ nutzen und Bekannte, Freunde oder Kollegen durch das Eingeben von Namen oder Suchwörtern finden. Twitter hat verschiedene Vorteile: Es ist möglich, eigene Artikel zu verfassen und veröffentlichen. Artikel, die gelesen worden sind, können als hilfreich und lesenswert gemeldet werden. Hat man beispielsweise ein Problem, kann es bei Twitter erläutert werden und man erhält entsprechende Antworten. Es können Freunde getroffen und gefunden werden. Außerdem sind bei Twitter Informationen zu finden, die nicht überall zu finden. Auch berühmte Stars, Filmstars und Politiker twittern. Twitter ist eine Möglichkeit, Nachrichten schnell zu verbreiten. Für Unternehmen ist Twitter eine Möglichkeit, Informationen über Produkte bereitzustellen und auch mit den Kunden in Kontakt zu sein. Das Microblogging wird von Unternehmen als ein Instrument für Marktforschung und Marketing genutzt.

In mehreren Sprachversionen verfügbar

Das soziale Netzwerk ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, hierzu gehören Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Japanisch. Die Umstellung auf die verschiedenen Sprachen erfolgte erst im Jahr 2009 und übersetzt worden sind die Seiten mit der Hilfe von freiwilligen Übersetzern. Massenmedien nutzen Twitter, um so aktuelle Geschehnisse bekannt zu geben. Diese Ereignisse sind teilweise bei Twitter sogar schneller zu finden, als bei den redaktionellen Medien zu hören oder sehen. Längst wird nicht nur der Zweck der Kommunikation über Twitter genutzt, denn auch öffentliche Einrichtungen geben Informationen, ebenso wie Universitäten. Das soziale Netzwerk wird sogar von Wissenschaftlern genutzt, um den Kollegen, die auf Konferenzen fehlen, die aktuellen Informationen zukommen zu lassen. Oftmals wird keine E-Mail mehr verschickt, sondern ein Beitrag bei Twitter eingestellt, sodass im Grunde alle, die diese Nachricht erhalten sollen, sie auch bekommen, ohne dass viele verschiedene Nachrichten geschickt werden müssen.

Twitter ist eine geeignete Informationsquelle und es können tatsächlich zahlreiche verschiedene Beiträge gefunden werden. So ist es nicht mehr nur ein soziales Netzwerk, wie andere, sondern weitaus mehr. So viele Informationen, wie bei Twitter in den Nachrichten hinterlassen werden, sind kaum auf einem anderen Portal zu finden.

Foto: Logo Twitter

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.